LevoTorum das funktionelle Seniorenbett

Menschen mit Bewegungseinschränkungen haben oft gravierende Probleme beim ins Bett gehen, bzw. beim Seniorenbett verlassen. Zusätzlich kommen häufig Liegeprobleme, die einen erholsamen Schlaf verhindern.
Das Seniorenbett LevoTorum hebt in vielen Fällen durch seine ausgereifte Funktionalität die vorhandenen Beeinträchtigungen auf.
Die Kombination aus ansprechendem Design und Funktionalität durch die Beweglichkeit der Beinablage und der Anordnung von stabilen Griffen ermöglichen es dem Nutzer seine maximale Selbstständigkeit zu erhalten.
Die Nutzung des Seniorenbettes ist ganz einfach. Sie gehen zum Seniorenbett, könnentl_files/Seniorenbett/Seniorenbett_LevoTorum_in_Bewegung.gif

  • sich mit den Griffen am Seniorenbett stützen,
  • ohne die Beine stark anzuheben zur Bettmitte des Seniorenbettes gehen,
  • sich kontrolliert ins Seniorenbett setzen,
  • mit einem Knopfdruck die Unterschenkel und die Füße in die Liegeposition ins Seniorenbett heben,
  • den Rückenwinkel in eine optimale Liegeposition im Seniorenbett bringen.

Nachts ist die Lagerung im Seniorenbett sehr einfach. Die Liegefläche des Seniorenbettes lässt sich jederzeit in eine neue bequeme Wunschlage einstellen. Die Griffe ermöglichen es sich Kraftarm zu drehen.

Das Aufstehen aus dem Seniorenbett geht es genau so einfach und sicher. Durch die elektromotorische Verstellung der Liegefläche, der Beine und die zur Verfügung stehenden Griffe, wird der gesamte Bewegungsablauf im Seniorenbett einfach, kraftsparend und sicher.